CANTINA

Jürgen Schirra

 

CANTINA setzt sich aus Arminho Wagner, Wolfgang Massing und Jürgen Schirra zusammen. In der Besetzung Gesang, 2 Gitarren und Bass spielen sie Musik aus Südamerika,

Swing-Klassiker und Chansons.

Neben den "Standards" stammen eigene Stücke aus der Feder von Arminho Wagner. Er lebte als Übersetzer und Dozent in Brasilien. Kein Wunder, dass er als Sänger und Gitarrist von der Musik dieses Landes beeinflusst ist. Wolfgang Massing sorgt für die Jazz- und Souleinflüsse. Jürgen Schirra spielt in seinem Soloprogramm Gitarrenmusik von Baden Powell, David Qualey und eigene Stücke. Mit der Gruppe CANTINA ist er vorwiegend als Bassist zu hören.

 

Neben eigenen Kompositionen spielt das Trio Musik von José Feliciano, A.C. Jobim, Django Reinhardt und Georges Moustaki bis hin zu aktuellen Titeln . Der "Gute-Laune-Mix" sorgt für einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Auftritt.

 

 

PRESSESTIMMEN:

 

 

Pfälzer Merkur, 26. Mai 2017:

 

" Weiter ging es mit ´Cantina´, drei gestandene Männer mit Gitarre und Bass. Lieder aus Südamerika trugen Sie vor, da blieb kein Auge trocken, hochmusikalisch und von der ersten bis zur letzten Note beeindruckend!"

 

 

Saarbrücker Zeitung, 20. Mai 2017:

 

" ´Alma y Ritmo´ haben die drei Musiker Ihr Programm genannt, ...... die Einflüsse indianischer Ureinwohner, afrikanische Traditionen und europäische Musik - alles

fließt zusammen"